Die Salzwiesen von Kervillen, einem Naturschutzgebiet in der Nähe der Kerisper Lodge

Die Salzwiesen von Kervillen, einem Naturschutzgebiet in der Nähe der Kerisper Lodge

Wenn das Wetter schön ist, ist es in der Nähe der Kerisper Lodge, entlang des Küstenpfads, wo Sie die Salzwiesen von Kervillen erkunden können. Neben der Nutzung von Salz sind diese Salzwiesen ein Naturschutzgebiet, auf dem Stelzenläufer, Enten, Seeschwalben oder Wasserhennen willkommen geheißen werden, die sich auf den vielen durch die Salzaktivität geschaffenen Inseln nisten können.

Bei diesem Spaziergang ist es nicht ungewöhnlich, Damien Phélip zu treffen, den einzigen Paludier von Morbihan und seine beiden Schafe!

Diese empfindliche Naturstätte wurde im Jahr 2012 saniert und gehört seit 1984 dem Abteilungsrat von Morbihan, der die Leitung Damien Phélip übertragen hat. Das Ziel der Rehabilitation der Salzwiesen von Kervillen ist es, das handwerkliche Know-how zu fördern.

Im Juni und während des ganzen Sommers organisiert das Fremdenverkehrsamt von La Trinité sur Mer Wanderungen in den Salzwiesen von Kervillen..

 

 

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

 

Um den Sumpf von Kervillen zu entdecken, klicken Sie auf den Link (vom Abteilungsrat von Morbihan erstelltes Dokument).

 

WO KAUFEN SIE SALZ DER TRINITÄT AUF MEER?

Fleur de Sel, grobes Salz, grobes Salz plancha, Fleur de Sel von den Bären, orientalische Salzblume ... Mit einer Ernte von 20 Tonnen grobem Salz und 1,2 Tonnen Fleur de Sel sind die Produkte in verschiedenen Verkaufsstellen erhältlich in La Trinité sur mer:

  • Jeden Freitag von April bis Mitte September auf dem Markt, Direktverkauf durch den Erntemaschine
  • L'Epicerie du Portt, ist ganzjährig geöffnet
  • La Cabane Bio (Massensalz in großen Mengen und in der schönen Saison des frischen Salicorns) ist das ganze Jahr über geöffnet
  • La saline de La Trinité sur mer